Berivan Kaya

Berivan Kaya arbeitete 2010/11 als Sängerin und Songwriterin gemeinsam mit Titus Waldenfels, Musiker und Komponist.

Sie schrieb deutsche, französische, türkische und kurdische Texte über Handys, die Liebe, das Wetter und andere entscheidende Themen. Titus Waldenfels machte daraus Lieder.

 

„Diese Lieder sind wunderschön traurig, gelegentlich nachdenklich, aber auch extrem komisch, besonders wenn Schauspielerin Berivan Kaya mittels ihres Arsenals aus skurrilen Instrumenten wie ‚Elektrisches Strickzeug‘, ‚Der Mystiker‘, ‚Riesenfliegenklatsche‘, Spielzeugklavier, Snaredrum und Darabuka jedem Stück eine eigene, oft kontrastreiche Farbe verleiht.(…)“

NZ, Heidelberg 2010

 

Berivan Kaya

 

Berivan Kaya